Die APEL OZOMAT" - Abwasser - Recyclingstechnik.

Die Anlage dient der Konditionierung hochbelasteter Abwässer. Um die gesetzlichen Einleitervorgaben sicher zu stellen oder eine Wasserrückgewinnung zu realisieren, wurde eine einzigartige Behandlungstechnologie entwickelt.

Es sind völlig neue Maßstäbe für ein wirkungsvolles Verfahren entstanden.

Behörden, sowie Planungsbüros müssen sich an neue Verfahren zur Aufbereitung schwieriger Abwasserprobleme orientieren. Die gesetzlichen Einleiterwerte zwingen Abwasserproduzenten zu handeln.Kostbares Trinkwasser einzusparen indem eine Wasserrückgewinnung realisiert werden kann, bezahlt sich von selbst.

Kosteneinsparungen von Trinkwasser - Sondermüllentsorgungen - Abwasserkosten - Energiereduzierungen sind die Parameter für eine kurze Amortisierung der APEL OZOMAT - Anlage.

ANLAGENMODULE:

FILTRATIONSTECHNIK - OZON OXYDATIONTECHNIK - ELEKTROCHEMISCHE SPALTANLAGE - PUMPENTECHNIK - MESS-REGELTECHNIK. Die Grundlage für Planungen derartiger Anlagen gründen sich auf Pilotversuche des Rohwassers, wobei eine Laboranalyse Aufschluß über die Abbauleistung ergibt.

DIE ABWÄSSER :

  • FERTIGUNGSBETRIEBE
  • METALLINDUSTRIE
  • FAHRZEUGWASCHWÄSSER
  • ENTSORGUNGSBETRIEBE
  • DEPONIESICKERWASSER
  • KÜHLWÄSSER
  • ORGANISCHE ABWÄSSER
Kombination Elektrolyse und Ozonaufbereitung
Entfärbung von Waschwasser